Genvejsmenu:
S - Indhold
1 - Forside
2 - Nyheder
3 - Oversigt
4 - Søg

 

Honors for Frank Schlinzig and Jörg Haase

23.07.14

Category: Members News

Honors for Frank Schlinzig and Jörg Haase

On 17th July 2014 two ex-members of ERA Presidium and voluntary walkers were awarded with important German awards as an appreciation of their work in the area of walking: Frank Schlinzig and Jörg Haase.

Frank Schlinzig got on 17th July 2014 for his great merits and his activity at European level the “Medal of Merits of the Order of Merit of the Federal Republic of Germany”. The medal was handed over by the Prime Minister of the state Schleswig-Holstein, Torsten Albig.
Frank Schlinzig was active as Chairman of the ERA Path Commission and he contributed after 1989 significantly to mutual understanding between East and West, not only in the German but also in the European context. He contributed to the walking structure and is co-author of General principles for waymarking in Europe.

 

Jörg Haase was on the same day awarded with the “Federal Cross of Merit of the Order of Merit of the Federal Republic of Germany – level: on the ribbon” by the German President Joachim Gauck for his more than half a century lasting voluntary engagement for the public good as an outward sign of thanks and appreciation.
Jörg Haase has been voluntary active for more than 54 years at regional, national (e.g. involvement in establishment of German Youth organisation, activity in the Board of Deutscher Wanderverband) and European level (1. Vice-President of ERA, today honorary member of ERA). He emphasizes the importance of voluntary work on paths as elementary infrastructure for walking tourism.

 

 

Auszeichnungen für Frank Schlinzig und Jörg Haase

Am 17. Juli 2014 wurden zwei Ex-Mitglieder des EWV-Präsidiums und ehrenamtliche Wanderer mit hohen deutschen Ehrungen ausgezeichnet, als Anerkennung ihrer Arbeit im Bereich Wandern: Frank Schlinzig und Jörg Haase.

Frank Schlinzig erhielt am 17. Juli 2014 für seine großen Verdienste und seine Tätigkeit auf Europäischer Ebene die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Diese wurde vom Minister-Präsidenten des Landes Schleswig-Holstein, Torsten Albig, ausgehändigt. Frank Schlinzig war als Vorsitzender der EWV-Wegekommission tätig und nach 1989 trug er wesentlich zum gegenseitigen Verständnis zwischen Ost und West bei, nicht nur im deutschen, sondern auch im europäischen Rahmen. Er setzte sich für die Wanderstruktur ein und ist Mitautor der Allgemeinen Grundsätze für die Wegemarkierung in Europa.

Jörg Haase wurde an demselben Tag vom Deutschlands Bundespräsident Joachim Gauck für sein mehr als ein halbes Jahrhundert währendes ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Allgemeinheit als äuβeres Zeichen von Dank und Anerkennung das "Bundesverdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland - Stufe: am Bande" verliehen.
Jörg Haase engagiert sich seit 54 Jahren ehrenamtlich auf der regionalen, nationalen (u. a. Teilnahme an der Gründung der Deutschen Wanderjugend, tätig im Vorstand des Deutschen Wanderverbandes) und europäischen Ebene (1. Vizepräsident der EWV, heute Ehrenmitglied der EWV). Er betont die Bedeutung der ehrenamtlichen Wegearbeit als Grundinfrastruktur des Wandertourismus.